Nachrichten

Geschäftsführung lässt Tarifverhandlungen scheitern!

Wohlfahrt

Geschäftsführung lässt Tarifverhandlungen scheitern!

Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH

Das Jahr beginnt mit einem Paukenschlag. Die Geschäftsführung beharrt kompromisslos auf ihrer Position und lässt die Tarifverhandlungen scheitern.

Wir haben darauf bestanden, im Gegenzug zur Unterschrift unter den Tarifvertrag über einen unternehmenseinheitlichen Betriebsrat die Entgelte der neuen Kolleginnen und Kollegen durch eine Vereinbarung zwischen der GWW und ver.di rechtsverbindlich abzusichern. Wir wollen Sicherheit für diese Beschäftigten. Die Geschäftsführung will dies nicht. Sie wollte von uns aber die Unterschrift unter einen Tarifvertrag.

Wir hatten bei unserer Mitgliederversammlung am 27. November unter anderem beschlossen, den Tarifvertrag über die Betriebsratsstruktur zu unterschreiben, wenn im Gegenzug mit den neuen Kolleginnen und Kollegen die Regelungen der gekündigten Tarifverträge uneingeschränkt arbeitsvertraglich vereinbart werden. Das war uns ganz wichtig, um uns nicht spalten zu lassen, um solidarisch mit den „Neuen“ zu sein.

Bei den Tarifverhandlungen am 18.12.13 haben wir uns auf den Kompromiss eingelassen, nur die Entgeltbestandteile und nicht alle Regelungen des Tarifvertrags für die neuen Kolleginnen und Kollegen zu vereinbaren. Wir haben einen Schritt zur Lösung gemacht. Unser Weg dorthin (die rechtsverbindliche Vereinbarung) wurde von der Geschäftsführung zurückgewiesen. Was die Geschäftsführung nun vor hat, wissen wir nicht. Das hat sie uns als Verhandlungspartnerin nicht mitgeteilt.

Es gilt weiterhin und jetzt erst recht: Wiedereinsetzung aller Tarifverträge.

Bei einer Mitgliederversammlung wollen wir miteinander absprechen, wie wir dies durchsetzen und die weitere Aktionsplanung beschließen. Diese findet statt am Donnerstag, den 23. Januar 2014 ab 17.00 Uhr. Wo genau die Mitgliederversammlung stattfindet, sagen wir Euch noch. Bitte macht den Termin möglich! Haltet Euch bereit für weitere Aktionen!