Nachrichten

Seminare für Interessenvertretungen 2019 in Baden-Württemberg

Weiterbildung

Seminare für Interessenvertretungen 2019 in Baden-Württemberg

Seminare für Interessenvertretungen 2019 in Baden-Württemberg ver.di b+b Seminare für Interessenvertretungen 2019 in Baden-Württemberg

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Betriebsratswahlen 2018 sind gelaufen, die Gremien konstituiert und im besten Fall auch schon voll arbeitsfähig. Nun geht es an die Bildungsarbeit. Dazu lohnt sich ein Blick in unser Bildungsprogramm der Regionalvertretung Baden-Württemberg für das Jahr 2019.

Für die neugewählten Mitglieder des Betriebsrats haben wir etliche Seminare zur Grundqualifizierung über das ganze Jahr verteilt im Angebot. Auch den Wiedergewählten bieten wir vielfältige Möglichkeiten der Qualifizierung in unterschiedlichsten Themenfeldern.

Dies gilt ebenso für die Mitglieder der Personalratsgremien, welche 2019 gewählt werden. Durch die Novellierung des Landespersonalvertretungsgesetzes Baden-Württemberg im Jahr 2014 haben Personalratsgremien nun eine fünfjährige Amtszeit. Diese verlängerte Amtsperiode ist für viele eine echte Herausforderung.

Zu Beginn des Jahres 2019 stehen die Wahlvorstandschulungen im Fokus. Mit Stuttgart, Karlsruhe, Ulm, Reutlingen, Freiburg und Ravensburg haben wir die Seminarorte so gewählt, dass es für die Mitglieder des Wahlvorstands keine langen Anfahrtswege gibt.

Nach erfolgter Wahl in den Personalrat ist dann Bildung gefragt. Sie umfasst im Bereich des Personalvertretungsrechts eine dreigliedrige Grundqualifizierung. Bei der weiteren Bildungsplanung sollten auch die Aufbau- und Spezialseminare zu den Themenbereichen Tarifrecht, Eingruppierungsrecht, Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation berücksichtigt werden.

Die bewährten Kooperationen mit anderen Regionen von ver.di Bildung + Beratung gewährleisten die Vielfalt unseres Angebots. Darüber hinaus werden wir wie gewohnt im Jahresverlauf Seminare zu aktuellen Themen der verschiedenen Branchen anbieten.

Und natürlich stehen wir gerne mit Rat und Tat zur Verfügung, wenn es darum geht, Seminare unternehmens- bzw. dienststellenbezogen zu planen und durchzuführen. Mit unserem Pool an erfahrenen Referentinnen und Referenten können wir die Bedarfe unmittelbar abdecken.

Wir freuen uns sehr, euch auf unseren Seminaren willkommen zu heißen!

Oliviero Ferretti
Regionalleiter ver.di Bildung + Beratung
Regionalvertretung Baden-Württemberg