Themen rund um unsere Arbeit.

Im Blick sind auch Wirtschaft, Finanzen und Politik. Oder Fragen nach der Gleichstellung von Frauen und Männern. Die Themen, mit denen sich ver.di beschäftigt, sind annähernd so vielfältig wie die Berufe ihrer Mitglieder.

Archiv

Inhalte, Aktionen und Themen aus vergangenen Tagen.
Auch ein Blick zurück kann immer noch sehr informativ und interessant sein.
Zum Archiv

Aktuelle Themen, Kampagnen und Tarifrunden

Aktuelles aus dem Fachbereich 3

  • 21.02.2019

    Heute 900 Streikende

    Allein in Freiburg versammeln sich zur Stunde rund 600 Streikende im öffentlichen Dienst der Länder aus ganz Südbaden und dem südlichen Schwarzwald bis einschließlich Konstanz.
  • 19.02.2019

    Heute in Karlsruhe 450 Streikende

    In Karlsruhe nehmen zur Stunde rund 400 Streikende im öffentlichen Dienst der Länder an einer Kundgebung teil, zu der neben ver.di auch die GEW und die IG BAU aufgerufen haben.
  • 18.02.2019

    Warnstreiks gehen weiter!

    Auch in dieser Woche werden die Warnstreiks im öffentlichen Dienst der Länder in Baden-Württemberg fortgesetzt. Regionale Schwerpunkte sind am Dienstag der Raum Karlsruhe, am Donnerstag die Regionen Südbaden und Schwarzwald mit Kundgebung in Freiburg sowie Ulm.
  • 14.02.2019

    Heute 1.200 Streikende

    An den heutigen Warnstreiks im öffentlichen Dienst der Länder beteiligen sich rund 1.200 Beschäftigte in Baden-Württemberg. Allein über 600 versammelten sich in Tübingen auf dem Holzmarkt.
  • 13.02.2019

    Am Donnerstag weitere Warnstreiks!

    Nachdem heute Beschäftigte des Karlsruher Institutes für Technologie (KIT) im öffentlichen Dienst der Länder in Baden-Württemberg die Arbeit niedergelegt haben, folgen am morgigen Donnerstag Warnstreiks im Raum Tübingen und Reutlingen, in Ulm, sowie am Staatstheater in Stuttgart
  • 11.02.2019

    Ab Montag ganztägige Warnstreiks

    Ab Montag ruft ver.di Beschäftigte im öffentlichen Dienst der Länder auch zu ganztägigen Warnstreiks auf. Damit reagiert die Gewerkschaft auf die Weigerung der Arbeitgeber, gestern in der zweiten von drei vereinbarten Verhandlungsrunden ein Angebot vorzulegen.
  • 08.02.2019

    Aufruf zu bundesweiten Warnstreiks

    Als „meilenweit von einem Durchbruch entfernt“ bezeichnete der ver.di-Vorsitzende Frank Bsirske den Verhandlungstand am Ende der zweiten Runde für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes der Länder.
  • 07.02.2019

    Fortsetzung der Tarifverhandlungen

    Zweite Verhandlungsrunde: Am 6. Februar wurden die Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder fortgesetzt.
  • 01.02.2019

    1.000 bei Aktionen und Warnstreiks

    Bis zum heutigen Freitag haben sich über 1.000 Beschäftigte im öffentlichen Dienst der Länder aus Baden-Württemberg an den ersten regionalen mehrstündigen Warnstreiks und Aktionen beteiligt.
  • 29.01.2019

    Europawahl - Geht wählen!

    Am 26. Mai wird das neue Europäische Parlament gewählt. Die Frauen im DGB und in ver.di rufen zum Frauentag 2019 alle Wahlberechtigten auf, mit ihrer Stimme die demokratischen Kräfte in Europa zu stärken!

ver.di Kampagnen